title
 

Der "Rote Faden" zur erfolgreichen Haushaltsbudget-Planung

Im Rahmen der Erfahrung von 30 Jahren Finanzplanung hat sich im Laufe der Zeit ein bewährter Weg = der rote Faden zum Erfolg herausgestellt, den wir im Rahmen einer "Komplett-Lösung" nochmals übersichtlich zur einfachen Nutzung für jeden Haushalt erstellt haben.

Nachfolgend die wichtigsten Schritte:

Schritt: "Systematisch Sortieren und Ordnen"

Schritt: "Systematisch Sortieren und Ordnen"
Bringen Sie unbedingt Ordnung in Ihre Finanz- u. Versicherungs-Unterlagen - benützen sie dazu am Besten das bewährte Sortiersystem = Mandantenordner von Amicas Wirtschaftsbilanz.

Amicas Wirtschaftsbilanz - Mandantenordner

Konzeptionelles Sortier- u. Optimierungs-System
für Ihre Finanz- u. Versicherungs-Unterlagen
www.wirtschaftsbilanz.at/mandantenordner

Vorteile:

  • Bringt Ordnung u. Übersicht in Ihre Finanz- u. Versicherungs-Unterlagen
  • Optionale, kostenlose Berechnung Ihrer gesetzlichen Sozialversicherungsansprüche im Fall von Unfall, Krankheit, Berufs- u. Erwerbsunfähigkeit u. Pension.
  • Preisgünstigste Versicherungen mit Leistungsoptimierung.
  • Mehr Ertrag u. Sicherheit für Ihr Sparkapital.
  • Haushaltsbetreuung durch einen Wirtschafts-, Vorsorge- u. Existenz-Sicherungs-Berater.

(Materialkosten € 27,--, kostenlos für Mandanten von Amicas Wirtschaftsbilanz)

 

Schritt: "Schriftlich planen mit System"

Schritt: "Schriftlich planen mit System"
Erstellen und planen Sie Ihr persönliches Haushaltsbudget unbedingt schriftlich und halten Sie sich dabei an unsere bewährte Arbeitsrichtlinie.
Wenn Sie es sich dabei einfach machen wollen dann nutzen Sie am besten unsere Komplett-Lösung (= Komplettsystem) zur erfolgreichen Haushaltsbudget-Planung von Amicas Wirtschaftsbilanz.

Schritt: "Voraus planen"

Schritt: "Voraus planen"
Planen Sie zumindest 2-3 Monate im Voraus, erstellen Sie auf jeden Fall "Monatspläne" zur besseren Übersicht.

Schritt: "Soll-/Ist-Vergleich"

Schritt: "Soll-/Ist-Vergleich"
Kontrollieren Sie Ihre Planung laufend, indem Sie die tatsächlichen Ausgaben / Einnahmen schriftlich erfassen, Abweichungen analysieren und versuchen, auch die Gründe dafür festzustellen.

Schritt: "Laufende Optimierung"

Schritt: "Laufende Optimierung"
Denken Sie über Möglichkeiten nach, Ihre Ausgaben (Kosten) zu senken, die Einnahmen zu erhöhen bzw. wie Sie überhaupt besser planen können, indem Sie z. B. "Reserven anlegen" und "Rückstellungen bilden" für bereits feststehende Ausgaben bzw. geplante Investitionen.

Schritt: "Vorsorge treffen"

Schritt: "Existenz-absichern und Vorsorge gegen Risiken treffen"
Treffen Sie Vorsorge für ungeplante Ereignisse und Risiken, die auf Ihrem Lebensweg auftreten könnten. Sichern Sie die Existenz- u. das Einkommen ihrer Haushalts-Mitglieder ab, gegen Risiken wie Unfall, Krankheit, Berufs- u. Erwerbsunfähigkeit, Ableben, Plfegeaufwand u. Pflegebedürftigkeit.

Schritt: "Externe Beratung nutzen"

Schritt: "Externe Beratung nutzen"
Ergänzen Sie Ihre persönliche Haushaltsbudget-Planung durch die professionelle Unterstützung von Beratern aus dem Bereich der "Existenziellen Lebens- u. Vorsorge-Planung".
Diese haben meist fundierte Erfahrung und können Sie bei Ihrer erfolgreichen Planung auf jeden Fall unterstützen.

Download weiterer Unterlagen und Infobroschüren
(Freier Zugang)

zurück | TOP  | Druckansicht | PDF

News

Keine Nachrichten verfügbar.

Komplett-Lösung

Komplett-Lösung (Komplett-System) zur erfolgreichen Haushaltsbudget-Planung von Amicas Wirtschaftsbilanz

Mehr Geld

...in die Haushaltskasse bekommt man am besten durch Wirtschaftsberatung. Ihr Wirtschaftsberater erstellt für ihren Haushalt eine individuelle Wirtschaftsbilanz, die ein detailierte Haushaltsbudget-Planung inkludiert.

Finanzoptimierung durch Wirtschafts-, Vorsorge- u. Existenz-Sicherungs-Beratung

Rechnungserfassung

Erfassen sie ihre laufenden Ausgaben

damit sie wissen, wo ihr Geld hingeht..